JAPAN / Niko Havranek

14570718_1231842426837875_7240926826790273160_o

 

Die Arbeiten des Wiener Fotografen Niko Havranek können der Street-Photography zugeordnet werden. Die Unmittelbarkeit, das Beobachtende.

Wer den Schritt hinter die Einordnung wagt, entdeckt schnell mehrschichtige Kompositionen.

Die Präzision des Blickes funktioniert nicht nur mehr rein dokumentarisch.

Gegensatzpaare und Ergänzungen, Protagonisten und Komparsen, seien sie Subjekt oder Objekt, beherrschen die Bildwelten.

Das Vergleichende und Dimensionierende wird besonders greifbar durch die abstrakteren Collagen und Gegenüberstellungen, die eine zweite wichtige Methode des Künstlers darstellen.

Den gezeigten Aufnahmen aus Japan wohnt eine genaue Ruhe inne, die Analogien im Gewöhnlichen betont.

Matthias Garzon-Lapierre

www.nikohavranek.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s